Aug 192013
 

180 Minuten königsblauer Bundesligafußball reichen aus, um das Berger Feld in ein durchgedrehtes Tollhaus zu verwandeln. Nach der 0 zu 4 Klatsche kommen so viele gute, verheißungsvolle und richtige Ansätze wie ein Bumerang auf die Verantwortlichen zurück.

Da wäre zum einen die Diskussion um Strafgelder bei Gegentoren nach Standards. Von den sieben bisher kassierten Toren, fielen vier nach Standardsituationen. Setzen sich die Spieler beim ruhenden Ball etwa zu sehr unter Druck?

Ein weiteres Thema sind die nicht getätigten personellen Veränderungen im Denfensivbereich. Ein Traum, wie Atsuto Uchida den Ball da für Vieirinha zum 2:0 auflegt. Hätte der erfahrene Sascha Riether da vielleicht besser ausgesehen?

Immerhin können wir jetzt ohne allzu große Bauchschmerzen die Verletzung des Hunters auffangen. Man stelle sich vor, Teemu Pukki wäre jetzt in den kommenden Wochen Stürmer Nr. 1 beim FC Schalke…

Der dritte und größte Bumerang, der gerade auf Mannschaft, Trainer und Sportvorstand zufliegt, ist der, wo “Charakterstärke” draufsteht. Die sollte doch in dieser Saison ganz besonders sein. Man wolle sich nicht mehr so leicht aufgeben, hat man gesagt. Man wolle fighten, auch wenn es spielerisch nicht klappt. Schon am zweiten Spieltag hat das Team bewiesen, dass darauf in der Vorbereitung anscheinen gar kein Wert gelegt wurde. Die Mannschaft fiel wie ein Kartenhaus auseinander.

Der Hunter ist verletzt, die Defensive komplett verunsichert. Die Spielidee des Trainerteams ist nirgendwo zu sehen und derjenige, der dem FC Schalke 04 eine geben könnte, Jule Draxler, ist mehr mit sich selbst und dem auf ihn herrschenden Druck beschäftigt.

Auf Schalke ist die Kacke am dampfen. Nach dem 2. Spieltag und vor dem vielleicht wichtigsten Spiel der Saison. Alles wie gehabt.

 Posted by on 19. August 2013 at 07:55

  2 Responses to “Alles wie gehabt”

  1. […] Königsblog. Blogundweiss ist froh, dass immerhin Adam Szalai verpflichtet wurde, sonst ist “alles wie gehabt“. Klaas-Jan Huntelaar fällt wochenlang mit einer Knieverletzung aus. (u.a. […]

  2. Auf Schalke ist die Kacke am dampfen. Nach dem 2. Spieltag und vor dem vielleicht wichtigsten Spiel der Saison. Alles wie gehabt.

    Ja, trifft es ziemlich gut…

 Leave a Reply

(erforderlich)

(erforderlich)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>