Sep 262012
 

Das Ergebnis eines Fußballspiels und dessen Verlauf können oft weit auseinander gehen. So war es gestern Abend beim 3:0 Sieg der Schalker gegen Mainz. Fast das komplette Spiel nahmen sich die Königsblauen in Sachen Offensive eine Auszeit. Erst als Mainz notgedrungen aufmachte, konnten sie das Spiel endgültig entscheiden.

Defensiv gab es auf Schalker Seite hingegen wenig zu meckern. Mainz war zwar spielbestimmend, kam aber wegen der starken Schalker Abwehr, bei der Uchida wieder auf rechts ran durfte und Höwedes für Matip in die Innenverteidigung rückte, nur zu wenigen mittelprächtigen Chancen.

Die Schalker Probleme haben sich im Vergleich zur vergangenen Saison etwas verschoben. Der Ball läuft nicht mehr so flüssig nach vorne. Gerade Lewis Holtby hatte viele technische Schnitzer drin, so dass ich ihn als Auswechselkandidat Nummer 1 gesehen habe. Als Stevens dann wechselte, durfte Holtby weiter ran und dankte es seinem Trainer mit dem entscheidenden Kopfballtreffer.

Unverdient war der Sieg trotz der optischen Überlegenheit wahrlich nicht. Schalke bleibt weiter auf Kurs. Leistete sich in dieser Saison noch keine unerwarteten Ausrutscher. Natürlich war das Spiel gegen die Bayern schwach. Auch Huntelaar erwischte erneut einen gebrauchten Tag, versemmelte eine 1904%ige Chance und der für ihn eingewechselte Teemu Pukki machte den Sack zum Ende hin zu. Trotzdem mein Appell: Lasst uns die Diskussion um den Hunter nicht zu sehr anfeuern. Solche Phasen machen auch ein Topstürmer mal durch.

Wie habt ihr die Leistung der Schalker gesehen? Noch bis Mitternacht könnt ihr bei der Fanalyse abstimmen. Am Freitag geht es in Düsseldorf weiter. Kaum zu glauben, dass das ein Spitzenspiel ist. Wetten wir, der Hunter schenkt den Rheinländern ihr erstes Bundesligagegentor in dieser Saison ein?

 Posted by on 26. September 2012 at 08:03

  4 Responses to “Abwehrschlacht auf Schalke”

  1. Hunter-Wette angenommen und halte dagegen. Was ist der Einsatz?

  2. Wetten? Bin ich bei, allerdings macht der Hunter nicht nur eine Bude sonst trifft im Doppelpack. So Einsätze bitte. Stadionheimbier.

  3. […] Sinne auf nach Düsseldorf. Dort wird es nicht besser werden, aber ich halte die Wette von tobitaze hier. […]

 Leave a Reply

(erforderlich)

(erforderlich)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>