Mai 092012
 

Die Saison ist vorbei. Und weil man deswegen wenig bis gar nichts zu tun hat, wollen wir auf die Leistungen der Schalker zurückblicken. Der Einzelkritiksaisonrückblick steht an und ihr seid herzlich eingeladen, mitzumachen.

In der vergangenen Saison hat sich diese Kategorie großer Beliebtheit erfreut. Damit ich mit meiner Meinung nicht ganz so alleine dastehe, bekomme ich dieses Mal Unterstützung von Tommes und dem Eppinghovener, der für blogundweiss auch schon das ein oder andere Mal in die Tasten gehauen hat.

Beim letzten Mal haben wir mit der höchsten Trikotnummer begonnen. Dieses Jahr machen wir es alphabetisch. Von Baumjohann bis Unnerstall werden alle Spieler bewertet. Auch ihr habt die Möglichkeit, abzustimmen. Von 1 (unterirdisch) bis 10 (weltklasse) könnt ihr die Leistung des jeweiligen Spielers benoten und eure Meinung schriftlich in den Kommentaren abgeben.

Los geht es in den kommenden Tagen.

Hier geht es zum Einzelkritiksaisonrückblick von 2010/2011.

 Posted by on 9. Mai 2012 at 07:30

  3 Responses to “Einzelkritiksaisonrückblick 2011/2012”

  1. Freue mich schon

  2. Sehr schön!!!

  3. Ja gut kann ich endlich mal sagen, wie schlecht die Saison eigentlich war. Bin gespannt wie unterschiedlich die einzelnen Spieler gesehen werden. Auf geht’s.

 Leave a Reply

(erforderlich)

(erforderlich)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>