Feb 222012
 

…sogar mit sich selbst! Was? Tore schießen natürlich! Nachdem wir hier letztens die schöne Diskussion um das Duo Infernale hatten, habe ich mir noch mal die Mühe gemacht und geschaut, welches Duo denn tatsächlich am Besten funktioniert.

Leider ist diese Frage nicht so genau zu beantworten, weil Klaas Jan Huntelaar nicht nur eine Liebesbeziehung mit seinen Mannschaftskollegen führt. Der Hunter scheint keim besonderes Beuteschema zu haben, wenn es um die Wahl seiner Tormiterzieler geht. Gesucht wurde das Spielerpaar, das auf Schalke die meisten Tore gemeinsam erzielt hat, wo also der eine die Vorlage gegeben und der andere das Tor gemacht hat. Quelle war die Kicker Online Datenbank. Da diese beim Elfmeter auch dem Gefoulten einen Vorlagenpunkt gutschreibt, hat Huntelaar sich das Tor gegen Hoffenheim quasi selber vorgelegt.

Eine besonders innige Beziehung scheint allerdings Marco Höger zu Huntelaar zu haben. Drei seiner vier Vorlagen hat er für den Hunter aus dem Hut gezaubert. Huntelaar revanchierte sich im Rückspiel in Köln und verhalf Höger zu seinem ersten Bundesligatreffer.

Wer sonst noch so ganz gut mit dem Hunter kann und welche Pärchen sich noch so finden, das könnt ihr in der folgenden Tabelle einsehen.

Spielergemeinsame Tore
Huntelaar/Raul
4
Huntelaar/Fuchs
4
Huntelaar/Draxler
4
Huntelaar/Höger
4
Raul/Matip
3
Raul/Farfan
2
Huntelaar/Jurado
2
 Posted by on 22. Februar 2012 at 07:30

  One Response to “Huntelaar machts mit jedem”

  1. Das is ja geradezu Sodom und Gomera auf Schalke! ;-)

    P.S.: interessante Aufstellung ansonsten!

 Leave a Reply

(erforderlich)

(erforderlich)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>