Dez 092011
 

Heute spielt der FC Schalke in Berlin gegen die Hertha. Endlich mal wieder Freitags. Den Spieltag vor sich haben, statt den anderen Ergebnissen hinterher zu rennen.

In Berlin tut man derweil so, als ob es das Spiel des Jahres wäre. Gegen diese bösen Schalker. Da wird sogar der einzig wahre Unsympath neidisch und fragt sich, warum auch die alte Dame unbedingt mitmischen will.

Liebe Hertha, auch mir gehst du am Arsch vorbei. Such dir jemand andern zum ärgern.

 Posted by on 9. Dezember 2011 at 08:02

  3 Responses to “Völlig einseitig”

  1. grosse klasse :-)

  2. […] Wenn ihr weiterhin so gastfreundlich seid, springt vielleicht eine Fanfreundschaft dabei heraus. Das wollt ihr doch so gerne, oder? .fb_iframe_widget { vertical-align: top !important; margin-left: 16px !important; } […]

 Leave a Reply

(erforderlich)

(erforderlich)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>